Zum Inhalt wechseln

Alle News

GdP - Malwettbewerb... Die Gewinner stehen fest

Hilden

Getreu dem Motto “Wir suchen das schönste Bild eurer Kinder, Enkelkinder, Nichten und Neffen” sind bei uns wieder einige tolle Bilder eingegangen. Allen kleinen und großen Künstlerinnen und Künstler schon einmal recht vielen Dank. Ihr habt euch so viele Gedanken zu den Themen Bundespolizei, Zoll/BALM, Familie und Freizeit in einer der vier Jahreszeiten gemacht.

mehr

Antrag der CDU/CSU-Fraktion (Bt-Drucksache 20/11966) für eine Zollpolizei beraten


Bekämpfung von Finanzkriminalität

Hilden / Berlin

Die Debatte im Deutschen Bundestag zur wirksamen Bekämpfung von Finanzkriminalität war unbefriedigend. Die Ampel verschliss sich ohne wirklich kluge Argumente in gesichtswahrenden Reden rund um den untauglichen Versuch aus dem Hause Lindner (FDP).

mehr

Objektschutz beim BMF

Hilden / Berlin

Am 27. Juni 2024 besuchten Matthias Seidensticker (Mitglied im geschäftsführenden Vorstand der GdP-Zoll) und Thomas Becker (GdP-Zoll, Ortsgruppe Berlin) die beim BMF mit den Aufgaben des Objektschutzes beauftragten Zöllnerinnen und Zöllner.

mehr

Bewaffnete Drogenbanden: "Eine enorme Gefahr für den Zoll"

Hilden

In Deutschland steigt die Menge des sichergestellten Kokains stetig an - und damit auch die Gefahr, dass Kriminelle versuchen könnten, die Drogen mit Waffengewalt wiederzuerlangen. Die Gewerkschaft der Polizei fordert schon lange und nun wieder konkret auf NDR Info eine bessere Ausstattung für den Zoll.

mehr

Wir gehen für euch in die 2. Runde !

Zusatztermin BPersVG Grundlagenseminar

Hilden

Nachdem unser erster Termin für das BPersVG-Seminar im Juli innerhalb kürzester Zeit komplett ausgebucht war, haben wir für euch einen zweiten Termin aufgelegt.

mehr

GdP fordert „Keine halben Sachen!“

Hilden

Mit Erlass vom 12.06.2024 weist das Bundesministerium der Finanzen (BMF) die Generalzolldirektion (GZD) an, dass künftig auch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die ein Erfrischungsgeld von bis inklusive 70,00 Euro für ihre Tätigkeit erhalten, Anspruch auf einen Tag Dienst- bzw. Arbeitsbefreiung haben. Die bisherige Regelung, wodurch der Anspruch ab einem Erfrischungsgeld von mehr als 40,00 Euro verfällt, wurde damit aufgehoben.

mehr

"Lindners Pleitebehörde"

Hilden

Unübersehbar wird gespart. Dienstfahrzeuge werden bis zum Auseinanderfallen betrieben, notwendige Instandsetzungsarbeiten bei Liegenschaften der Zollverwaltung bis kurz vor der Unnutzbarkeit hinausgeschoben, Material ist nicht verfügbar, Schutzausrüstung wird nicht oder nur unzureichend beschafft, wichtige Projekte werde verschoben oder simples Kopierpapier kann nicht mehr gekauft werden.

mehr

GdP Kritik erfolgreich

TabStMoG: Bundesministerium rudert zurück

Hilden

Bereits im Vorbereitungsprozess wurde das 2022 in Kraft getretene Tabaksteuermodernisierungsgesetz (TabStMoG) kritisch durch die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begleitet. Es war damals bereits absehbar, dass die realitätsfernen Regelungen jenseits von Gut und Böse sind und größtenteils den Schwarzmarkt und illegalen Handel mit Tabakprodukten fördern, anstatt ihn zu bremsen. Die GdP Zoll forderte daher hartnäckig eine Anpassung an die Realität. Begleitet von umfassenden Beschwerden der Wirtschaft und Interessenverbände hat das BMF nunmehr ein Einsehen gehabt und eine der grundlegendsten Änderungen des Gesetzes zum 01. Juli 2024 gekippt – die 25-Gramm-Regelung beim Verkauf von Wasserpfeifentabak.

mehr

Die Seniorengruppe packts an: Gut Vorbereitet in den "Unruhestand"

Hilden/Hamburg

Unter Federführung der Seniorenvertretung der GdP-Kreisgruppe Bundespolizei Hamburg fand am 27.05.2024 in Hamburg ein gemeinsames Seminar mit dem Thema "Der Unruhestand - was sollte bedacht werden" statt, zu welchem Senioren sowohl der Bundespolizei als auch des Zolls eingeladen waren.

mehr

Jetzt trifft es auch die Spezialeinheiten

Hilden/Berlin

Bundesfinanzminister Lindner (FDP) kündigte zu Beginn des Jahres 2022 an, den Zoll auch im Kampf gegen Organisierte Kriminalität zu stärken. Anfang Mai 2022 folgte sodann ein Erlass an die Generalzolldirektion und seit dieser Zeit plant der Zoll rund um seine kruden „antipolizeilichen“ Hausphilosophien. Hier prallt die „Blospolizeinix-Vorstellung“ einer steuerlichen und polizeilichen Eingriffsverwaltung auf die Annahme, der Zoll sei stets auch Partner der Wirtschaft. Das wirkt sich erheblich auf die Anerkennung einer adäquaten Ausrüstung und Ausstattung bei den Ortsbehörden aus.

mehr

Neues aus dem BMF

Bundesfinanzministerium gibt Beurteilungsstichtage aller Laufbahnen bekannt

Hilden

Nach langem Rätselraten der Beschäftigten der Bundeszollverwaltung und ebenso vielen Nachfragen beim Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat dieses nunmehr die Beurteilungsstichtage der Laufbahnen bekannt gegeben.

mehr

GdP Zoll Vorstand in der Klausurtagung

Hilden

In den vergangenen Tagen haben wir uns vom geschäftsführenden Vorstand der GdP Zoll zur Klausurtagung getroffen und gemeinsam unsere künftige Arbeit geplant und besprochen.

mehr

Gelungener Einstieg in die Gewerkschaftsarbeit

Hilden

Vom 06.05.2024 bis 08.05.2024 fand in Berlin das Nachwuchskräfteseminar der Jungen Gruppe Bundespolizei | Zoll statt.

mehr

Schulungsangebot für neu gewählte Personalratsmitglieder

Hilden

JAV - und BPersVG Grundschulungen der Bezirksgruppe Zoll für die neu gewählten Personalratsmitglieder

mehr

Unser Team im Bezirkspersonalrat

Bonn

GdP Zoll mit 8 Kolleginnen und Kollegen für Euch im BPR vertreten. GdP stellt stellvertretende Vorsitzende.

mehr

BMF bekämpft Finanzkriminalität mit Globulis

Hilden/Berlin

In der Vorbereitung ist beim Bundesministerium der Finanzen (BMF) ein Gesetz zum Schutz des Wirtschafts- und Finanzsystems vor der Verschleierung und Einbringung bedeutsamer inkriminierter Vermögenswerte – ein sogenanntes Vermögensverschleierungsbekämpfungsgesetz. Das Gesetz beinhaltet ein weiteres Gesetz und dieses soll einem noch zu schaffenden „Ermittlungszentrum Vermögensverschleierung“ die Möglichkeit eröffnen, verdächtiges Vermögen aufzuspüren.

mehr

Lindners (FDP) Ankündigungen im Zoll bleiben aus

Hilden

Heute ist Zolljahrespressekonferenz 2024. Vor zwei Jahren nutzte der für den Zoll zuständige Bundesminister der Finanzen Christian Lindner (FDP) vor laufenden Kameras die Gelegenheit und kündigte an, dass er den Zoll im Kampf gegen Organisierte Kriminalität und Geldwäsche deutlich stärken und optimieren will. Noch am selben Tag ging der Auftrag an die Präsidentin des Zolls, sie möge Vorschläge zur zeitnahen Umsetzung unterbreiten, wie man Kräfte und Zuständigkeiten besser bündeln, Ressourcen flexibler nutzen, bestehende Mehrfachstrukturen abbauen, Synergien mobilisieren und mehr Digitales einführen könne. Soweit, so gut.

mehr

Unser Team im Hauptpersonalrat

Berlin

Am 30.04.2024 konstituierte sich der 22. Hauptpersonalrat beim Bundesministerium der Finanzen in Berlin.

mehr

GdP Malwettbewerb "Dein Bild im GdP-Familien-Kalender 2025"

Hilden


Es ist wieder so weit. Für den GdP-Familien-Wandkalender 2025 sucht die GdP-Frauengruppe wieder kleine Künstlerinnen udn Künstler.

mehr

GdP macht es vor – Zoll zieht nach…

Hilden / Köln

Die seit nunmehr 2 Jahren erfolgreich laufenden und durchweg gut besuchten Tabakworkshops der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirksgruppe Zoll haben dem Zollkriminalamt die Augen geöffnet und offensichtlich dazu veranlasst, diese Veranstaltungen auch zukünftig seitens des Zolls anzubieten.

mehr
This link is for the Robots and should not be seen.